PROJEKT „Driescher Hof“

Klo-Verschönerung mit Mosaiken

Ein Kooperations Projekt des Netzwerk-Eigenarbeit, den Kindern und Jugendlichen des Begegnungszentrums Diescher Hof und mir, der Mosaik-Künstlerin Kerstin Nützmann.

Kinder und Jugendliche der OT-Driescher Hof entwarfen und legten mit mir gemeinsam zwei  große Wandmosaike, die jetzt die neuen Toiletten Räume der Jungen und Mädchen verschönern. Verwendet wurden einfachste Materialien, wie Teller, Tassen, Keramik, Fliesen, Spiegelglas, Murmeln, Muscheln,  etc…welche von allen Beteiligten vorher gesammelt wurden.

Durch  viele Hände und durch viele unterschiedliche  Materialien sind diese beiden sehr individuellen, lebhaften Mosaike entstanden……


 

Impressionen

Die Kinder sind versunken in ihre Kunst
Das Ergebnis kann sich sehen lassen
 
weiter
loading background image ... Bild wird geladen...
zurück