Mosaik im Kennedypark Aachen

Wandgestaltung für Jedermann im August 2009

Als Partnerprojekt initierte das Netzwerk-Eigenarbeit in Kooperation mit der Aachener Mosaik-Künstlerin Kerstin Nützmann (Mosaik-Träume), dem Stadtteilbüro Aachen-Ost und der Bürgerstiftung Lebensraum Aachen ein großes Mosaikprojekt als Beteiligungsprojekt.

Vom 11. bis 20.08.2009 hatte jeder, der Lust und Zeit mitbrachte, die Möglichkeit sich kreativ zu verewigen. Ort des Schaffens war eine, zuvor häßliche Betonmauer, im Kennedypark in Aachen, die nun in neuem Glanz erstrahlt. Das farbenfrohe Mosaik, das die fleißigen freiwilligen Künstler unter der Leitung von Kerstin Nützmann, erschaffen haben, passt sich wunderbar in die Spielplatz-Szenerie ein und darf sich zurecht „nachhaltig“ nennen.

Der Andrang war bereits in den ersten Tagen gewaltig und übertraf jede Erwartungen. Menschen aus der Umgebung, und sogar aus weiter entfernten Städten wie Köln, kamen und blieben, um an dem gemeinschaftlichen Mosaiklegen teilzuhaben. Die Stimmung war inspirierend und harmonisch zugleich. Egal ob jung oder alt, klein oder groß, dunkel oder hell, alles vermischte sich zu einem multi-kulti Dschungel, der an der Wand seinen bleibenden Ausdruck fand.

In der Rückschau war der „Platz an der Mauer“, während den 10 Projekttagen, nicht nur ein Schauplatz der Kreativität, sondern auch – und vielleicht vorallem – ein Ort der Gemeinschaft. Ein Raum für Integration, Annährung, Freundschaft, und friedliches Miteinander.

In einem Satz: „Ein großer Erfolg!“ Ein Projekt und Erlebnis, dass sicher in Erinnerung bleibt, und unbedingt wiederhohlt werden sollte – in neuer Form, an einem anderen Ort.

Ein Projekttagebuch der Künster Kerstin Nützmann ist zu finden unter:
www.mosaik-im-kennedypark.blogspot.com

Projektbegleitend wurde dort täglich in Wort und Bild berichtet. Einfach mal reinschauen lohnt sich.



Der Dschungel ist ausgewachsen

Der farbenfrohe Mosaikdschungel in seiner ganzen Pracht misst stolze 10 x 2 Meter. 10 Tage gemeinschaftliche Arbeit haben dieses prächtige und nachhaltige Ergebnis möglich gemacht.

Kreativer Zwischenstand

Eine zufriedene Künstlerin beendet den Tag mit einem letzten Blick auf das bisher Geschaffte. Morgen geht's weiter ;)

Die Wand im Kennedypark vor ihrer Umgestaltung.
 

Wildwuchs

 
zurückweiter
loading background image ... Bild wird geladen...
zurück