„Fluss von Auf- und Untergang“

Schon lange hatte ich die Idee, mich einmal weg vom klasischen Mosaik zu bewegen und nicht mehr ganze Flächen mit Mosaik zu bedecken, sondern nur Teilstücke,- um so verschiedene Elemente miteinander zu verbinden.

Da ich Holz liebe, er einen guten Untergrund für Mosaike bietet, ich Tische für eines der wichtigsten Einrichtungsgegenstände halte und sie mir eine große Fläche bieten, auf der ich mich gut entfalten kann, kam mir die

Idee aus Ihnen Elemente zu fräßen und sie anschließend mit Mosaik auszufüllen.

So entstand dieser erste Mosaik-Esstisch in der Größe 180x90 cm mit dem gefräßten Element "Fluß von Auf und Untergang", ausgelegt mit gefärbtem Glas. Blautöne für die Wellen (den Fluß) und Orange- und Gelbtöne für die auf- und untergehende Sonne.

Nach oben

zurück
loading background image ... Bild wird geladen...
zurück